Welcome to my life

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* mehr
     Kamelopedia
     Wahrheit oder Pflicht
     100 Fragen
     Tasachen
     Gedanken
     Festhaltung derber tatsachen
     Coole Kids tragen keine Pali tücher
     schwachsinn
     Tats und Piercings
     Meine Freunde
     Meine Musik
     Videos

* Links
     Meine myspace
     Björn´s page sehenswert
     Lisa´s
     Kamelopedia
     Lachkatze
     illuminaten interessant
     paul booth
     svv info
     gitarrentabs und basstabs






... heute warn Tach!
Gestern war Party bei mir. Heute mittag ich steh auf setzt mich an Pc geh on und Björn hat mir ne nachricht geshcickt.
Ich hau ab und bla ich so is richtig was gehtn hier miri sich scho voll am aufregen ja. Im endeffeckt sind wir zusamm abgehaun wurde kürzer als geplant und war sehr sehr lustig.
Ich hatte Zettel und Stift dabei und hab das mal Protokoliert und das folgt jetzt:


Jippie
Es ist so weit, wir entfernen uns. Immer weiter in richtung Horizont.
Björn und ich sind wech. Wir müssen hier ienfach mal raus ohen das jemand weiß wo wir sind einfach mal ruhe. Ma guckn wie weit wir kommen.
Also erstmal ans Wasser.
Es ist 14:40 Uhr und wir sind in Hohenaspe , hatten selten so gute Laune. Das bringt alles so ein Spaß wenn ich so überlege hättenw ir das gemacht als wir 14 waren wärn in der Zeit die wir bis hierhin mitm Auto gekomm sidn viell zur Bushaltestelle geschafft.
Jetzt sind wir schon mal ein Kreis weiter( also ein Orstkreis oder wie man des nennt z.B. Kreis Steinburg). Sind grad in Kreis Rendsburg Eckernförde reingefahren. Des is scho alles i wie merkwürdig aber total toll. weil man nich weiß wo man hin fährt also doch jetzt grad im mom was das nächste zeil is aber wer weiß wo wir im allgemeinen landen. Ich wusste heute morgen als ich aufgestanden bin noch nichma da sich jetzt im auto sitzen würde. Och ist das alles toll.
Jetzt sind wir in Gockels. Des s so ein kleines komisches Kaff.
Man muss auf die Kilometeranzeige im Endeffeckt noch 35km hinzurechnen ham vergessen auf 0 zu drücken.
Björn hat n Glas Dosenwürstchen mit*lol*.
Wir haben eben in Albersdorf aufm Flohmarkt Fischbrötchen gegessen. Der Verkäufer hat nordisch geredet voll cool. Aber der Flohmarkt war mal echt die härte der war noch kleiner als er bei uns is und das war voll leise da man hat sich kaum getraut was zu sagen weil des alles sooo leise war ich hab die gnaze zeit geflüstert weil ich kahm mir voll beobachtet or. Warscheinlich ham sie da sowas komisches wie und noch nie gesehn.
Jetzt sind wir in Heide aufn weg nach Büsum. Heide is voll doof wiel heide is i wie komisch weil da sind voll komisch viele gruselige menschen.
Wir sind jetzt seit ner guten Stunde unterwegs mal guckn wie weit wir komm. Björn hat voll die gruselige Msuik zusamm gebrannt der hat dabei gar nich an mich gedacht wir hörn die ganze zeit nur metal des is voll anstrengend auf dauer. aber dafür is die lautsärke nich s wie sonst man kann sich angenehm ohne zu schreien unterhalten.
Hab ich schon erwähnt das wir im Kreis Dithmarschen sind? Wenn nich denn jetzt ja.
So wir isnd jetzt in Büsum und gehn an Strand!






So Wasser war kal, Wetter voll toll. Wir saßen eig die gnaze zeit nur rum. Das war voll doof. Wir sind da auf den parkplatz gefahrn und mussten denn voll weit zum Strand laufen weil wir wollten ja nix für den parkplatz bezahlen. auf dem weg dahin haben wir 4 engländer also eig 2 mal 2 engländer also eig eher englisch sprechende menschen getroffen des war grusleig. und denn stehn wir vorm Deich. Björn so müssen wir jetzt was bezahlen? Ich so kein plan eig nich is doch scho spät und so. Wir gehn die treppe n stück hoch ja hätten wir müssen. gehn wiede runter. Stehn da was machen wir jetzt. Da kommt der mann aus seinem Kassierehäuschen nimmt sien fahrrad und kommt die treppe runter. Ich so dürfen wir jetzt umsonst rein. Er so ja is feierabend.
Wir ham uns voll n keks gefreut. Wie meist des glück is bei die doofen.
Ich frag Björn mal ob er auch mal was schrieben will. Er sacht ne.
Jetzt gehts ab nach Friko.
Wir fahrn jetzt nach Brunsbüttel weil wir finden Friedrichskook i wie nich. Des is alles voll komisch viell finden wir des von da aus ja.
So Friedrichskook doch noch gfunden.
wir ham es jetzt 18:47 Uhr und werden am Wasser aufn Sonnenuntergang warten. Wir sind Watt gewandert und des is ja soooo wiederlich. Ich will nurnoch duschen das war mit so glibber und björn hat sich gefreut wien kleines kind. ich fand des eckelig. Denn saßen wir da am deich und da waren so leute die wollten enn drachen steigen lassen eig war des viel zu windstill daüfr aber die waren eh sooo doof. die ham mit dem drachen gegen den wind gestellt ich hab den denn erstmal erzählt das des s sowieso nich geht weil muss ja mitm wind weil und ah die warn echt doof. denn wurd mir kalt und wir sind kurz zum auto mein pulli holn und denn wollten wir auch gleich des auto umparekn damit wir nich wieder so weit laufen müssen obwohl es dies mal viel kürzer war als in büsum. lass ich nich meien flasche aufm Dach stehn. Björn is aba zurück gelaufen udn hats ie geholt war voll net von ihm. denn wieder ans wasser. Wir konnten gar kein sonnuntergang guckn weil denn warn da plötzlich voll viele wolken vor der sonne des war doof sah aber trozdem voll toll aus so mit himmel und so. Björn udn ich ham denn noch kurz über alles mögliche was so war die letzten tage geredet udn denn weiter.








Jetzt ist es 20.30 Uhr wir treten die Heimreise an weil es is kalt und Björn hat einige wichtige sachen die man mitnehm sollte wenn man abhaut zu Hause vergessen- Hätte ich nich an ne zweite Zahnbürste gedacht hätte er selbst so wa snich gehabt. Alles schlecht geplant. Eben ham wir noch Miriam angerufen die war sehr erleichtert. Jetzt fahrn wir noch kurz zu Mcdoof und zu Miri und denn gehts wohl ganz nach Hause. Der Kilometerzähler steht jetzt iwas bei 165km oder so also sind wir bummelig 200km oder so gefahrn.
War so ein geiler tag einfach mal abschlaten hat echt gut getan. ausser da sich als ich wiede rin holo war voll schlecht drauf war ich will hier immernoch weg glaub ich ich brauch ne auszeit aber des kommt bald hoffentlich. oder es wird einfach alle seinfacher des wär auch toll.
so will jetzt duschen udn zu bett mir is eckelig!




Es war auch dieses Jar wieder so weit in unserem kleinen beschaulichem Dörfchen is wieder Holo treff angesagt. (2007)
Ich bin um 8 oder 9 aufgestanden. Hab nach kurzer Zeit und einem sehr schlechten Gefühl im Bauch (wir hatten n abend vorher nen Pokerabend mit ein bischen zu viel Whiskey) das Fass Bier auf.
Nach dem ersten gings mir denn auch wieder besser.
Also Bier nich Fass!
gegen 10 i wan rum kamen denn Grischan, Bonnie, Julie und Kim.
Ich wusste gar nciht das sooo viele Leute in mein Zimmer passen aber es ging.
I wann ein bischen später kam denn Björn.
Kurz nach ihm kamen denn Michi und Nadine. Da wurds denn scho eng und als Miri denn mit ein wneig verspätung bei 12 rum i wann antanzte konnten wir denn auch los.
Meiner Meinung nach war dei Gruppe einfach zu groß des konnte nix werden wir musste alle 2 Sekunden auf i jemanden warten und kamen überhaupt nich weiter. Ham uns auch andauernd verloren aber schnell wieder gefunden.
Dort trafen wir den benni mark und robert die da saßen udn nix taten.
Zwischen durch sind wir denn immer mal hier und mal da denn bei mir usw.
Denn i wann ham sich bonnie und die alle abekapselt oder wei keine ahnung auf jeden fall ham wir uns getrennt.
Miri, Michi, Nadine, Björn und ich den wieder zu mir. Da kamen denn nachher gleich Lisa und Jenny.
Ja schön Bier getrunken usw.
Iwann is Björn denn beim Kamin hängen geblieben.
I wann sind wir da denn alle häng geblieben Michi und nadine hatten sich veranbschiedet jenny und lisa auch. leue is dazu gekomm.
Dort haben wir den Micha getroffen i wann ham die stände alle zu gemacht und wir wollten weiter also ab ins Bierstübchen.
Ab da is der aben decht ncih mehr redenswert weil ne viel bier usw.
Um 2 oder so war ich i wann im bett.
Mal wieder ein Jahr das man eig gerne vergessen möchte aber alles in allem wars witzig.





Es war mal wieder so weit wie jedes jahr (2006) war in unserem beschaulichen dorf die party des jahres es nennt sich holo reff da is bei uns auf der ganzen Hauptstraße udn drum herum flohmarkt und es reiht sich ein bierwagen neben dem nächsten. also es is eigentlich ein reines saufgelage und ja das hab icha uch mal wieder getan.
es der morgen des donnerstages an himmelfahrt bonnie udn ich sind so um halb 10 aufgestanden dann hab ich erstmal nach ner std oder so das fass bier aufgemacht udn versucht mir den ganzen schaum runter zu würgen weil man kann das gute zeug ja nich alles weg schütten. ja um 11 sind wir denn das erste mal los gegangen sind ja auch nich mal 5 min von mir aus also nüchtern auf jeden fall. ja nun was soll man sagen wir sind da rüber gegangen udn ham steffi getroffen die hatte da mit julie und kim nen stand ja also wir wussten da ja nix von udn ich war echt nich mehr nüchtern. ja denn warn wir da so die ganze ziet an deren stand und denn hat bei ner kneipe noch ne band gespielt und denn ham wir uns das da auch noch angeguckt und so. dann um eins sind wir wieder nach haus gegangen weil wir hunger hatten. denn kam wir auf die grandiose idee lass uns doch en gitarre mit nehmen und da n bissel musik machen. war auch echt keine schlechte idee wir ham uns zwischen steffis stand und den dixies gesetzt und n bischen mukke gemacht ich die ganze zeit fleißig am cola korn trinken. ja und denn kam da so drei typen auf uns zu und ham gesacht och lass uns doch mal was zusamm soieln die hatten auch ne gitarre mit und denn ham wir los gelegt. ich schön breit auchn bissel peinlihc aber im großen und ganzen ham wir in den 2 std die wir da saßen 14€ bekommen wiel steffi hat da son pott vor uns gestellt war alles sehr lustig. und um 4 is bonnie denn auch nach haus gefahren alles was danach geschah is nich der rede wert ich sach nur das ich am längsten seit ewig dieses jahr durchgehalten hab denn ich warerst um 22 uhr zu hause und normalerweise war ich im mer 4 scho im koma. das war holo treff was für ein spass.


Ja ich war gerade im Kino mit Steffi ganz allein einen ganzen Saal für uns, wir haben FC Venus geguckt echt kein schlechter Film muss man ja so sagen..
....und wir haben raus gefunden wir fänden das toll wenn norah tschirner und christian ulmen zusamm kommen würden weil die passen gar nich so schlecht zusamm...
...morgen gehts ins Theater weil Gott geht ja auch ins Theater ja ma guckn und grad hat sich raus gestellt das es dcoh nich ins theater geht!
was solls...



Achja
es ist Sommer also warm draußen auf jeden fall und Steffi wird mal wieder hyperaktiv mal guckn wie ich das überleben soll!!...
der Sommer wird definitiv geil denn Mia. bringen ein neues album raus irgendwann bald mal guckn Single is am 15ten 5 raus sie nennt sich tanz der moleküle und es wird geil weil wenn die auf tour gehn och wär das schön... lass mich mal überraschen wie das so alles wird...
es ist das erste Jahr seit vielen das ich mal bock auf sommer hab und mich auch noch freiwillig in Garten setze das is echt scho erstaunlich...
ich werde den heutigen tag hoffentlich überleben denn mein Kleiderschrank hat mal wieder schwarze Klamotten rausgeschmissen und das bei 20°C im schatten vielleicht nehm ich ja so ab ich schwitz das einfach alles raus...
wer weiß auf jeden fall gehts denn bald nach Damp zum klampfen und sitzen um spielen auf dem tollen spielplatz mal guckn ob wir alle in ein auto rein bekommen aber das dürfte hoffentlich kein Prob sein...
ja es ist eine Tasache wir haben SOMMER oder Frühling darüber lässt sich jetzt wieder streiten mal guckn vielleicht bau ich in mein Gästebuch ne umfrage rein werte die denn aus und setz die hier rein och das wäre ein Spaß für Themenvorschläge bin ich immer offen...
wie gut das ich nichts besseres zu tun hab als hier rum zu sitzen und scheiße vor mich hinzu schreiben doch ich muss aufräumen aber egal und schule wär auch mal wieder nich schlecht das übliche halt und ich brauch heude nich arbeiten is das nich mal schön...
gut ich will euch denn auch nich weiter voll müllen...




.... Björn sitzt neben benni auf meinem bett björn spielt mit nem nagelklipeser an sienem arm rum.
Benni: Du blöde Kuh...



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung